Kultur

Flammlachs – Zubereitung mit Tradition


Lukullischer Hit aus Finnland

0

Flammgegarter Lachs ist eine besondere skandinavische Fischdelikatesse. Davon überzeugten sich Tausende von Menschen auf der Landwirtschaftsmesse „Grüne Woche“ in der Finnlandhalle 2019 in Berlin. Das Probieren der Köstlichkeit war selbstverständlich inbegriffen.

Finnen benutzen die traditionelle Methode, den Lachs an einem echten offenen Feuer bis zur »Reife« zu garen. Das flammengegarte Filet ist außen sautiert, während es innen zart und saftig bleibt. Für ihren Gaumenschmaus nehmen die Finnen ausschließlich frischen, nachhaltigen Fisch aus der reinen Natur: ganze Fische, Filets und fertige Fischdelikatessen.  Der finnische Flammlachs (Loimulohi) ist eine Spezialität der Luxusklasse. Der Fisch wird wie in alten Zeiten auf einem Brett direkt an der Flamme des Feuers…

»Harry und Sally« ein Kultfilm wird 30


0

Die alte Dame guckt etwas grimmig. Aber sie sagt nur einen Satz – prompt liegen auf der Leinwand die Restaurantgäste flach vor Lachen und die Kinobesucher haut’s fast von den Sitzen: „Ich will genau das, was sie hat“ (im Original: I’ll have what she’s having“) – mehr brauchte Regisseur Rob Reiner nicht, um seine Mutter Estelle mit einer Mini-Mini-Rolle in der Geschichte des Spielfilms zu verewigen. Natürlich wissen Sie, warum die Tischnachbarin (und bestimmt nicht…

50 Jahre ZDF-Hitparade – eine mediale Zeitreise


Hier ist Berlin

0

„Hier ist Berrrrrrlin!“ Am 18. Januar 1969 konnte noch niemand wissen, dass mit diesem Auftakt eine Kultsendung gestartet war. Der Moderator war mustergültig spießig gekleidet und sprach in einem Tempo, als wolle er defekte Staubsauger unter die Leute bringen. Das Sendekonzept wirkte altbacken: Deutsche Liedtexte und Publikumsabstimmung für die Folgesendungen per Postkarte. 50 Jahre später ist das längst Kult: Viele Auftritte von damals sind auf YouTube aufzufinden und haben Fans, die zu Zeiten der Sendetermine…

Die Autobau-Erlebniswelt in Romanshorn


Die Schönen und die Schnellen...

0

Der Bodensee war schon im Mittelalter ein bedeutender Handelsplatz, da Deutschland, Schweiz und Österreich als direkte Anrainer für rege Geschäfte sorgten. Dabei spielte (und spielt auch heute noch) die Fährverbindung von Friedrichshafen ins thurgauische Romanshorn eine wesentliche Rolle. Die Eidgenössische Zollverwaltung hatte dort im Hafen eine 1880 in Backstein erbaute Halle mit abschließendem zwölfeckigem Polygon errichtet. Darin wurde ein freistehender Stahlzylinder mit 20 Metern Durchmesser, 12 Metern Höhe und 110 Tonnen Gewicht eingearbeitet, um Industriealkohol…

NSU 201T von 1929


Mit Würde gealtert

0

Es müssen nicht immer sündhaft teure Exoten sein, um damit einen besonderen Preis zu bekommen. Das beste Beispiel ist die NSU 201T, Bj. 1929, von Holger Rasch aus Loxstedt bei Bremerhaven. Eine Jury prämierte diese Allerweltsmaschine bei der renommierten Ibbenbürener Motorrad-Veteranen-Rallye mit dem »Best-preserved-Award« des Oldtimer-Weltverbandes FIVA (Fédération Internationale des Véhicules Anciens), also zum besterhaltenen, nicht restaurierten Fahrzeug der Veranstaltung.

Seit 38 Jahren beschäftigt sich der 53-Jährige mit alten Zweirädern. „Angefangen hat das mit einer NSU Quickly S 23-2, mit der mein Vater zur Arbeit gefahren war. Sie stand in seiner Werkstatt und wartete darauf, wieder in Betrieb genommen zu werden. Genau das Richtige für einen 15-Jährigen, der seine Schrauberkenntnisse ausprobieren wollte.“ Mit 18 kam dann eine NSU Superfox dazu, eine NSU OSL 251 und verschiedene andere Motorräder.  Für einen norddeutschen Oldtimerfreund ist der Bockhorner…

Der Michelin-Mann feiert 120. Geburtstag


0

2017: Deutlich schlanker und wie der freundliche Kumpel von nebenan. Für seine Silhouette sind André und Edouard Michelin verantwortlich: Die beiden erkannten in einem Reifenstapel vor einem Messestand die Figur eines riesigen Mannes. Zusammen mit dem Künstler Marius Rossillon entwerfen sie das Werbeposter mit dem Titel »Nunc est bibendum«. Auf ihm nimmt der Michelin-Mann, von dem hier die Rede ist, erstmals Gestalt an. Aber was hat es mit dem römischen Trinkspruch des Dichters…

1 2 3 18