Kraftfahrzeug-Überwachungsorganisation freiberuflicher Kfz-Sachverständiger e.V.

Reise

Von Garten zu Garten: Durch die fränkische Schweiz


0

Gewiss, die Fränkische Schweiz ist ein eingeführter touristischer Begriff für eine beliebte Urlaubsregion. Wie der Name verrät, kann der Ausflügler hier herrliche Ausblicke von oder auf bergige Anhöhen genießen. Oder die Schätze der Unterwelt erkunden, denn es gibt über 1.000 kleine und große Höhlen. Wie wäre es, sich durch liebliche Täler mit sehenswerten Orten treiben zu lassen und die Zeit zu vergessen? Im Städtedreieck zwischen Bamberg, Bayreuth und Erlangen findet jeder etwas nach seinem Geschmack.

Warum also nicht mal im Oldtimer eine Sonntagstour von Garten zu Garten unternehmen? Am Nordrand der Region laden grüne Oasen und prächtige Schlösser geradewegs dazu ein. Klassisch beginnt der Ausflug in Bayreuth. Schon hier gilt es im Hofgarten zu Verweilen. Gleich hinter dem Neuen Schloss führt der Kanal in eine andere Welt. Liebespaare sitzen versunken auf Parkbänken, Touristen laufen zum Wagner-Haus und dem neuen Wagner-Museum. Bezaubernd sind die kleinen Inseln. Westlich der Stadt, liegt die…

Herbst-Blues an der Côte d’Azur


0

Der Himmel über der Côte d‘Azur ist auch nicht immer blau. Hier kann es im Herbst ganz schön trüb sein. Fast menschenleere Strände, Sonnenstühle, die in der Saison pro Tag 3 Euro Benutzung kosten, sind leer. Melancholie und unendlich viel Zeit für Entdeckungsreisen fast ohne Touristen ist jetzt angesagt. Stürme peitschen das Mittelmeer auf und Garçons räumen auf dem Strandrestaurant Tische und Stühle weg.

Aber es gibt genügend Highlights rund um Nizza, Cannes und Monaco. Ein Einkauf in der Ölmühle von Nicolas Alziari am Boulevard de La Madeleine in Nizza zum Beispiel: Hier kaufen Frankreichs Sterneköche ihr Olivenöl. Die alte Mühle ist immer noch aktiv, und im Verkaufsraum wird man in die Zeit vor der Jahrhundertwende zurückversetzt. Die zum 19. Jahrhundert wohlgemerkt. Pure Nostalgie. Eine der ersten Adressen für gutes Essen an der Côte d’Azur Essen muss der Mensch…

Das Feuerwehrmuseum Schloss Salem


Von der Handpumpe zum Löschfahrzeug

0

Im Jahre 1134 gründeten Mönche des Zisterzienserordens unweit des Bodensees das Kloster Salem. Erst im Zuge der Säkularisierung ging das riesige Areal in die Hände der Markgrafen von Baden über. Salem ist berühmt ob seiner Weine und seiner überwiegend ökologisch produzierten Früchte und Gemüse wie auch wegen des international angesehenen Internats. Soweit erstmal zu Salem.

Der Römische Kaiser Diokletian (284–305) gab seiner Herrscherfunktion während seiner kurzen Lebenszeit nicht nur unumschränkte Gewalt, sondern leitete 303 auch eine umfangreiche Christenverfolgung ein. Eines seiner Opfer war der Märtyrer Florian, der später zum katholischen Schutzheiligen gegen Feuer- und Wassergefahr wurde. So werden noch heute die Wehrmänner gerne »Floriansjünger« genannt. In der Nacht vom 9. auf 10. März 1697 ereignete sich im Kloster Salem ein verheerender Brand, der ganze Teile der wertvollen Klosteranlage vernichtete. Zwar…

Der »Schnauferlstall«


Alte Motorräder als ganz private Leidenschaft

0

Eigentlich hat das oberbayerische Ruhpolding seinen touristischen Ruf aus der nordischen Biathlonszene und als Sommerferienort gewonnen. Doch auch die Freunde alter Motorräder kommen hier auf ihre Kosten. Im Bacherwinkltal, etwa zwei Kilometer außer- und oberhalb der Gemeinde, hat die Familie Hollweger einen Teil ihres Wohnhauses zum »Schnauferlstall« umfunktioniert.

Genau genommen war es Georg Hollweger (1926-2008), der als gelernter Kfz-Mechaniker seine Vorliebe für Zweiradtechnik entdeckte. Seine Freunde nannten ihn den »Grabenhäuslschorsch«, dazu gehörte auch ein Schrotthändler aus der nahen Kreisstadt Traunstein. Der versorgte Georg Hollweger recht regelmäßig mit maroden Motorradmotoren. Ein Teil davon konnte repariert werden, den Rest durfte Hollweger behalten. Und seiner Kollektion, die langsam, aber stetig wuchs, hinzufügen. Da Hollweger selbst auch Grasbahnrennen bestritt, wuchs sein Bekanntheitsgrad und so konnte er auch…

Prag: Auf den Spuren von Kaiser Karl IV.


Über diese Brücke sollt ihr gehen

0

Nach Mitternacht breitet sich Ruhe aus auf dem mächtigen Brückendamm, auf dem sich tagsüber Tausende Touristen tummeln. Im fahlen Schein der Gaslaternen erkennt man schemenhaft die 30 Heiligenfiguren, die sich über den Brückenpfeilern erheben. Mittendrin der Heilige Nepomuk mit einem Kranz aus fünf goldenen Sternen um sein Märtyrerhaupt. Wenzel, Sohn und Nachfolger Karls IV., soll ihn an dieser Stelle von der Brücke gestoßen haben, nachdem er sich geweigert hatte, dem misstrauischen König die gebeichteten Geheimnisse seiner Gemahlin, der Königin Sophie, zu verraten. „Das ist nur eine Legende“, sagt Stadtführerin Milena Vostalová augenzwinkernd.

Ganz gleich, ob sich der Mord so oder anders zugetragen hat, bei den Pragern war der Wüterich unten durch. Dagegen wird sein Vater, Karl IV., noch heute als „Vater der Stadt“ gerühmt. Unter der Herrschaft des böhmischen Königs und Kaisers des Heiligen Römischen Reiches hatte sich Prag zum Mittelpunkt Europas mit blühendem Handel und einer viel beachteten Kunstszene entwickelt. Beim Spaziergang durch die Altstadt begegnet man dem Monarchen auf Schritt und Tritt. Von der Karlsbrücke,…

Senkrecht-Starter Malmö


Dynamische Entwicklung einer Stadt

0

Mancher Betrachter denkt an italienische Fusilli, andere an Lakritzstangen. Egal – sicher ist, dass sich im Stadtteil Västra Hamnen von Malmö der höchste Wolkenkratzer Skandinaviens seit dem Jahr 2005 über 54 Stockwerke und 190 Meter hoch wie ein Korkenzieher in den stahlblauen Himmel schraubt.

Jedes Geschoss ist um rund 1,6 Grad zur darunter liegenden Etage versetzt. Auf die ganze Länge verdreht sich der „Twisting Torso“ so um 90 Grad. Eine Konstruktion, die den Besucher schwindelig macht, je näher er dem Bauwerk kommt. Und auch die Mieter und Eigentümer der Büros und Wohnungen haben so ihre Probleme. Es gibt praktisch keine geraden Winkel: ein Alptraum für jede gestandene Schrankwand. Auch die Fenster laufen weg. Wie lässt sich da ein Vorhang…

1 2 3 4 5 22