Praxis

Autodesign – Rundlich ist beliebt


Eckige Karosserien haben’s schwer

0

Rundungen sind gefragt: Ein Blick in die Garagen in meinem Bekanntenkreis zeigt ganz klar diese Tendenz. Und ganz offensichtlich sind diese Eindrücke tatsächlich repräsentativ für den deutschen Markt.  Gegen den Mainstream fährt aktuell Suzuki mit der Neuauflage des Klassikers Jimny. »Quadratisch, praktisch, schön« lautet die selbstbewusste Werbedevise. Tatsächlich wurde der Neue sehr positiv aufgenommen, sowohl wegen des kompromisslosen Designs als auch in puncto Geländetauglichkeit. Die Ähnlichkeit mit dem Ur-Jimny alias Suzuki SJ ist unschwer erkennbar.…

Marktbetrachtung: mittlere SUV


Range Rover und BMW positionieren sich an der Spitze

0

Die Zeichen für den Absatz von Geländewagen und SUV stehen immer noch auf Sturm. Das zeigen unter anderem auch die vielen Neuvorstellungen in diesen beiden Segmenten. In den ersten neun Monaten dieses Jahres wurden rund 489.000 SUV- und knapp 234.850 Geländewagen-Neuzulassungen in Deutschland registriert. Das waren knapp 27 Prozent mehr bei SUV und 3,5 Prozent mehr bei Geländewagen als im entsprechenden Vorjahreszeitraum. Angebot und Nachfrage regeln bekanntlich den Preis – nicht nur bei Urlaubsreisen und…

Verbrauchswerte Hochdachkombis


Frischer Wind bei den Hochdachkombis

0

Das Angebot im Segment der Hochdachkombis ist recht vielfältig – insgesamt stehen bei den kleineren Modellen rund 320 Versionen, davon knapp 180 Varianten mit Dieselmotorisierungen zur Wahl. In dieser Klasse weht ein frischer Wind. Auf einer gemeinsamen Plattform wurden drei verschiedene Modelle eines neuen Hochdachkombis für Opel, Peugeot und Citroën gebaut. Die Preispalette beginnt bei erfreulichen 8.990 Euro für den Dacia Dokker mit 102 PS und endet bei dem 150 PS starken Caddy Maxi von…

TT und 911 im Vorwärtsgang


Marktbetrachtung: Sportwagen

0

Stark und schnell sind sie, jedenfalls jene, die in diesem relativ kleinen Segment den sportlichen Anspruch wirklich gerecht werden, die Rede ist von Sportwagen. Zwar muss man in dieser Fahrzeuggattung in Sachen Platzangebot und manchmal auch im Federungskomfort klare Abstriche machen, dennoch sind die PS-Boliden beliebt. Laut Kraftfahrt-Bundesamt wurden in den ersten fünf Monaten dieses Jahres etwas mehr als 21.000 Sportwagen hierzulande neu zugelassen, davon entfielen allein mehr als 4.800 Einheiten auf den Porsche 911…

Gurtmuffel: Vorsicht, Lebensgefahr!


KÜS informiert

0

Kurz zum Bäcker. Mal eben über den Supermarktparkplatz. Schnell mal das Auto umparken. Immer noch meinen vor allem Autofahrer, meistens übrigens Männer, dass man sich bei kurzen Stadtfahrten nicht anschnallen muss. Ein gefährlicher Irrtum. Denn auch ein SRS Airbag schützt nur in Verbindung mit einem Sicherheitsgurt. Noch dramatischer: Bei Kollisionsgeschwindigkeiten bis zu etwa 25 km/h löst kein Airbag aus.

Weit verbreitet ist auch die Fehleinschätzung, dass sich die Insassen bei niedrigen Geschwindigkeiten im Notfall abstützen können. Das funktioniert nicht einmal bei einer Notbremsung. Bei einer Kollision ist es dann völlig unmöglich. Aus einem 75-Kilo-Mann werden durch die Beschleunigungskräfte ruckzuck eine Tonne Gewicht. Das hält selbst der stärkste Bodybuilder nicht. Hinzukommt, dass diese Tonnage binnen Millisekunden und ohne Vorwarnung gehalten werden müsste. In einem Crashtest hat die Unfallforschung der Versicherer (UDV) einen Minivan auf nur…

Verbrauchswerte Crossover


Hier geht die Post ab

0

Die kleinen Kraxler sind begehrt wie nie. Jahrzehnte nach der Vorstellung des Suzuki LJ-80 boomen die Mini-SUV. Wobei es auch keine Rolle zu spielen scheint, dass Allradler kaum noch solche sind, sondern lediglich sehr geschickt diesen Eindruck erwecken. Optional kann man zwar einige vierradgetrieben fahren, aber den meisten Menschen reichen zwei Räder als Antrieb und das „Schaf im Wolfspelz“ aus. Allein im letzten Jahr gab es bei den kleinen Cross-over-Fahrzeugen ein wahres Feuerwerk an Neuvorstellungen,…

1 2 3 4 5 29