Korrosionsschäden am Kleinwagen


Aus dem Alltag der KÜS-Prüfingenieure

0

Aus dem Alltag der KÜS-Prüfingenieure

Massive Korrosionsschäden, deren Ursache nicht mehr zu ermitteln war. Was zu vermeiden ist durch regelmäßig wahrgenommene Inspektionstermine – und Hauptuntersuchungen! Denn: Bei der HU muss ein solcher Schaden auffallen. Als Folge des Schadens ist die Stabilität des Fahrzeugs nicht mehr in notwendiger Weise gegeben, der höhere Kostenfaktor zur Behebung des Schadens zudem für den Besitzer ärgerlich.

P1010364

Weitersagen

Schreiben Sie einen Kommentar