Marijan Griebel und Alexander Rath: Deutsche Rallye-Meister 2021


KÜS-Testimonial auf Erfolgskurs

0

Nach einem Herzschlagfinale bei der AvD-Sachsen-Rallye, dem fünften und abschließenden Lauf der Deutschen Rallye-Meisterschaft 2021, krönten sich Marijan Griebel und sein Co-Pilot Alexander Rath mit dem Titel »Deutsche Rallyemeister 2021«. Der finale DRM-Lauf rund um Zwickau und im Vogtland hatte es für die deutsche Rallye-Elite in sich. Schwere und schnelle Wertungsprüfungen forderten zum Saisonabschluss alles von den Piloten und ihren Beifahrern. Bei insgesamt zwölf Wertungsprüfungen über 147 Kilometer ging es bei perfekten Wetterbedingungen um wertvolle Sekunden und Punkte. Marijan Griebel ließ sich die Chance nicht nehmen, zeigte nahezu fehlerlose Wertungsprüfungen und feierte so mit Co-Pilot Rath nach 2018 seinen zweiten Deutschen Meistertitel. Erfolgsfaktor Nummer eins für Griebel war die hohe Konstanz: Der von der KÜS unterstützte 32-Jährige gewann einen Lauf, stand zudem bei allen übrigen DRM-Veranstaltungen in dieser Saison auf dem Podium.
Foto Sascha Dörrenbächer/Marijan Griebel
Quelle PR ADAC Motorsport

Weitersagen

Schreiben Sie einen Kommentar