Marijan Griebel: Deutscher Rallyemeister 2023


Hattrick perfekt

0

Der Hattrick ist perfekt: Marijan Griebel hat die 52. ADAC Rallye Stemweder Berg nach einer beeindruckenden Leistung gewonnen und ist damit zum dritten Mal Deutscher Rallyemeister. Zusammen mit Co Tobias Braun übernahm der 34-Jährige in der ersten Wertungsprüfung am Freitag des Rallyewochen-endes schon die Führung und gab diese nicht mehr ab. Damit hat das Duo Griebel/Braun zugleich eine aufregende Saison voller Höchstleistungen mit einem Extra-Highlight gekrönt.

Marijan Griebel und Co-Pilot Tobias Braun fahren den Meisterschaftstitel ein und schaffen somit den Hattrick.

Der neue Champion zeigte sich nach seinem Start-Ziel-Sieg überglücklich: „Es war eine perfekte Rallye. Wir haben vom ersten Meter an keinen Zweifel aufkommen lassen, dass wir hier siegen und den Titel holen wollen. Um sicherzugehen, mussten wir trotz des Vorsprungs die letzte Wertungsprüfung gewinnen, weil dort bei der Power Stage für uns wichtige Extra-Punkte vergeben wurden. Das haben wir klar geschafft und sind so aus eigener Kraft Meister geworden!“ Griebel/Braun waren als Tabellenzweite in das DRM-Finale gestartet.
Die KÜS gratuliert ihrem Testimonial sehr herzlich zum DRM-Hattrick und zur gesamten Saison! Zwischen Marijan Griebel und der KÜS besteht eine langjährige Partnerschaft, zu der auch der Dayjob des 34-Jährigen perfekt passt, denn: Im Hauptberuf ist er als Polizeioberkommissar in Sachen Verkehrssicherheit tätig.

Fotos ADAC, Georg Biegel
Quelle ADAC/DRM

Weitersagen

Klicken Sie auf den unteren Button, um die Grafiken von Add To Any zu laden.

Inhalt laden

Share