Verbrauchswerte Kleinwagen


Zwischen den Ergebnissen liegen Welten

0

Preislich geht das Angebot bei den Kleinwagen von 8.990 Euro für den Mitsubishi Space Star mit 75 PS bis hin zu 39.450 Euro für den 170 PS starken i3 Range Extender von BMW. PS-mäßig liegen ebenso Welten zwischen den einzelnen Modellversionen, wie beim Kraftstoffkonsum und dem CO2-Ausstoß. Mit satten 210 PS ist der Corsa OPC Nürburgring Edition beispielsweise nicht nur der durstigste Kandidat mit einem Normverbrauch von 7,6 Liter, sondern auch derjenige mit dem größten CO2-Ausstoß (178 g/km). Bemerkenswert ist, dass von den rund 1.200 angebotenen Kleinwagen-Varianten nur 257 Autos oder rund 20 Prozent einen CO2-Ausstoß von unter 100 g/km haben. Den Treibstoffkonsum (siehe auch Tabellen) der sparsamsten Versionen im Kleinwagensegment haben die Experten von Jato Dynamics näher ins Visier genommen. Abgebildet werden hier die jeweiligen Normverbrauchswerte laut Hersteller. Je nach Fahrweise kann der Verbrauch in der Realität natürlich nach oben abweichen.

39_X_BMW_i_3_P90129191

BMW i3

Bei den benzingetriebenen Kleinwagen beherrschen die Importeure das Feld der sparsamen Fahrzeuge. Unter die Top Ten können sich lediglich BMW mit seinem i3 Range Extender und Ford mit dem Fiesta behaupten. Der Elektro-BMW hat die Nase ganz vorne mit einem Durchschnittsverbrauch von unter einem Liter Sprit. Platz 2 kann der Toyota Yaris Hybrid (3,5 l) für sich in Anspruch nehmen, gefolgt vom Mitsubishi Space Star, der einen halben Liter mehr konsumiert. Ford kommt mit dem 65 PS Fiesta und einem Normverbrauch von 4,3 Liter nach dem BMW als zweiter Deutscher auf Platz 10. Das Gros der Polo und Corsa dieser Welt liegt mit ihren Verbrauchwerten im Mittelfeld der Statistik.

Bei den Selbstzündern kommen auch die deutschen Hersteller mit sparsamen Aggregaten daher. Allen vorweg der VW Polo 1,4 TDI Bluemotion, der im Schnitt 3,1 Liter konsumiert. Dann geht es Schlag auf Schlag: Lediglich 0,1 Liter Diesel mehr benötigen die Konzernbrüder Kia Rio und Hyundai i20 mit jeweils 75 PS sowie der Renault Clio 1,5 Liter mit 90 PS, die den Silberplatz belegen. Dahinter reihen sich der Ford Fiesta 1,6 TDCI, der Opel Corsa 1,3 CDTI und der Wolfsburger Polo 1,2 TDI mit einem Normverbrauch von je 3,3 Liter Diesel ein. Erwähnenswert ist, dass die Top Ten der Diesel-Sparfüchse alle eine CO2-Emission von unter 90 Gramm pro Kilometer aufweisen.

Der neue Volkswagen Polo TDI BlueMotion

VW Polo

Top 10: Kleinwagen

Super

Rang Marke/Modell Leistung kW/PS Neupreis von bis in € Normverbrauch l/100 km Spritkosten €/100 km CO2-Ausstoß g/km
1 BMW I3 0.6 Range Extender Automatic (Elektro) 125/170 39.450 0,6 0,90 13
2 Toyota Yaris 1.5-l-Vvt-I Hybrid (Elektro) 74/100 16.950–18.400 3,5 5,22 79
3 Mitsubishi Space Star 1.0 Light 52/71 10.990 4,0 5,97 92
4 Citroën C3 1.2 Puretech E-Vti 82 Ad Etg 60/82 15.890–17.890 4,1 6,12 95
Citroën DS3 1.2 Puretech E-Vti 82 Ad Etg 60/82 16.390 4,1 6,12 95
Peugeot 208 1.2 Active 82 E-Vti Etg5 S/S 60/82 15.600–16.350 4,1 6,12 95
7 Fiat Punto 0.9 8V Twinair Start & Stopp 77/105 15.290–17.090 4,2 6,27 99
Alfa Romeo Mito 0.9 8V Turbo Twinair 77/105 15.800–18.990 4,2 6,27 99
Mitsubishi Space Star 1.0 52/71 8.990 4,2 6,27 96
10 Nissan Micra 1.2 Dig-S S/S 72/98 15.650–18.200 4,3 6,42 99

 

Diesel

Rang Marke/Modell Leistung kW/PS Neupreis von bis in € Normverbrauch l/100 km Spritkosten €/100 km CO2-Ausstoß g/km
1 Volkswagen Polo 1.4 Tdi Bluemotion 55/75 16.850–17.650 3,1 4,24 82
2 Kia Rio 1.1 Crdi Attract S/S 55/75 13.490–14.190 3,2 4,38 85
Hyundai I20 1.1 Crdi Classic Blue 55/75 14.900 3,2 4,38 84
Renault Clio 1.5 Energy Dci 90 S/S 83G Eco-Drive 66/90 16.200 3,2 4,38 83
5 Ford Fiesta 1.6Tdci Trend Econetic 70/95 16.595–17.345 3,3 4,52 85
Opel Corsa 1.3 Cdti Ecoflex S/S 70/95 15.995–19.535 3,3 4,52 88
Volkswagen Polo 1.2 Tdi 87G C02 Bluemotion 55/75 16.900–17.670 3,3 4,52 87
8 Citroën C3 1.4 E-Hdi 70 Airdream Egs 50/68 17.590–18.030 3,4 4,65 87
Citroën DS3 1.4 E-Hdi 70 Airdream Chic Egs 50/68 18.220 3,4 4,65 87
Mini One 1.5 D 70/95 19.400 3,4 4,65 89

Quelle: Jato Dynamics / 1) mit Durchschnittspreisen Quelle ADAC gerechnet: Super 1,492 €, Diesel 1,369 €

Weitersagen

Schreiben Sie einen Kommentar