Vorwort

Vorwort Ausgabe 27


Vorwort Ausgabe 27

0

Der Sommer geht als Urlaubszeit nicht selten mit einer Flaute an interessanten Nachrichten einher, mit dem unter Journalisten eher gefürchteten «Sommerloch». Für die Formel 1 freilich konnte davon in diesem Jahr keine Rede sein – die Nachrichtenlage schien sich zeitweise fast stündlich zu ändern.

Liebe Leserinnen, liebe Leser! Inzwischen steht fest: Eine Abspaltung, wie zunächst befürchtet, wird es nicht geben. Stattdessen durften wir uns über eine Comeback-Ankündigung freuen: Michael Schumacher meldete sich rasant zurück. Dass der siebenfache Weltmeister für den verletzten Felipe Massa einspringen wollte, war allerdings so verwunderlich nicht: Für einen Ren(n)tner wirkte er sowieso viel zu agil. Dann die Schreckensmeldung: «Schumis» Nackenschmerzen machen die geplante Rückkehr zunichte, weitere Comeback-Versuche schließt er aus. Wie geht es weiter? Man…

Vorwort Ausgabe 26


Vorwort Ausgabe 26

0

Der Frühling ist die Zeit der ersten Urlaubsplanungen: Da liegt es in der Natur der Sache, dass wir stets einen kleinen Schwerpunkt auf der Vorstellung von Reisezielen in der ersten Magazin-Ausgabe des Jahres haben.

Liebe Leserinnen, liebe Leser! Eine Premiere freilich ist unsere KÜS-Leserreise: 12 Tage Vereinigte Arabische Emirate und Oman können wir Ihnen zu besonderen Konditionen anbieten. Darüber freue ich mich ganz besonders, zumal wir mit dem Münchner Unternehmen KIWI TOURS einen erfahrenen Spezialisten für wirklich besondere Reise-Angebote gewinnen konnten. Denn wer sich für ein Reiseziel interessiert, will ja nicht bloß die touristische Fassade bewundern, sondern auch etwas über den Alltag und die Gepflogenheiten erfahren. Dazu haben Sie…

Vorwort Ausgabe 25


Vorwort Ausgabe 25

0

Detektive. Das Wort erinnert an berühmte Spürnasen. An Sherlock Holmes also, an Rockford vielleicht, und ganz bestimmt an die legendäre Miss Marple, deren untrüglichem Instinkt sich der anfangs stets unwillige Inspektor Craddock schließlich doch beugen muss.

Was hingegen die Arbeit für die Verkehrssicherheit mit der eines Detektivs zu tun hat, lesen Sie in der Titelstory dieser Ausgabe. In der Tat geht es um akribische Rekonstruktion, wenn ein Unfallschaden in seiner Entstehung zurückverfolgt werden muss. Hightech ist unverzichtbar, aber natürlich «nur» eine Ergänzung zur menschlichen Sorgfalt. Im Unterschied zur (fiktiven) Miss Marple allerdings müssen sich die Unfalldetektive der Wirklichkeit und damit auch echten erschreckenden Szenen stellen. Wo eine Zeitung gemacht wird, gehören…

Vorwort Ausgabe 24


Vorwort Ausgabe 24

0

Wenn die KÜS-Prüfingenieure ein Fahrzeug unter die Lupe nehmen, dann gilt natürlich: Vor allem auf die inneren Werte kommt es an. Denn sie sind ausschlaggebend, damit wir sicher unterwegs sind. Wir – das sind gleichermaßen Fahrer, Passagiere, Fußgänger, Radfahrer, kurz: alle Verkehrsteilnehmer.

Dennoch fährt natürlich das Auge mit. Das ist erwähnenswert, weil in dieser Ausgabe von KÜS magazin die Schönheit des Autos einen kleinen Schwerpunkt ausmacht. So freue ich mich, Ihnen zum Thema Wagenpflege eine wirklich verblüffende Lösung vorstellen zu können: Trockeneis heißt das Zauberwort. Lassen Sie sich überraschen! Gehören Sie auch zu den Liebhabern historischer Fahrzeuge? Dann freuen Sie sich auf einen Blick hinter die Kulissen, wenn es um das Restaurieren solcher Schätze geht. Wir haben…

1 5 6 7