Subaru Outback: Neuerungen zum 20. Geburtstag


0

subaru_outback

Ihren 20. Geburtstag feiert 2015 die Subaru-Modellvariante Outback, die erste wurde 1995 angeboten. Bei der Entwicklung der fünften Generation gelang es Ingenieuren und Designern unter anderem auch, das Platzangebot erheblich zu verbessern. Mehr Agilität hat der Subaru Outback jetzt dank seines überarbeiteten Chassis. Dazu soll auch die neue aktive Drehmoment-Verteilung beitragen. Für eine höhere Allradperformance steht das neue X-Mode-System. Ein besonderes Schmankerl ist das Assistenzsystem Subaru „Eyesight“, das im Outback erstmals in Europa erhältlich sein wird. Die Preise für den neuen Outback beginnen bei 34.000 Euro. (Jürgen C. Braun)

Weitersagen

Schreiben Sie einen Kommentar