Mehr als zehn Prozent Anteil an Hauptuntersuchungen


Neuer Meilenstein in der KÜS-Geschichte

0

„Mit Sympathie und Sachverstand“ – der Slogan der KÜS bringt ihr Selbstverständnis prägnant auf den Punkt. Exemplarisch für dieses Selbstverständnis steht ein ebenso erfolgreiches wie von positiven Ereignissen geprägtes Jahr 2013. Herausragend ist hier eine zweistellige Zahl zu nennen: Das Erreichen und Überschreiten der 10-Prozent-Marke der KÜS bei den Hauptuntersuchungen in Deutschland.

milestone, 1 Km to Parches, Tulcea, closeup

Mit der Verkehrssicherheit als Kernanliegen ist die KÜS in der Öffentlichkeit zunehmend präsent. Hierzu tragen zahlreiche Aktivitäten bei – Messeauftritte auf der IAA in Frankfurt oder bei der Essen Motor Show, auch Fernsehsendungen zu Themen, bei denen der Expertenrat der KÜS gefragt ist. Die KÜS zeigt sich hier als kompetenter Ansprechpartner zu amtlichen Fahrzeugprüfungen und Sach-verständigentätigkeiten – im Kfz-Gewerbe ebenso wie bei Autofahrerinnen und Autofahrern als Endkunden.

38_X_Kramp_Karrenbauer

Dialog mit der Politik: Die saarländische Ministerpräsidentin Annegret Kramp-Karrenbauer im Gespräch mit KÜS-Geschäftsführer Peter Schuler

Seit vielen Jahren bildet die KÜS ihren Nachwuchs an Prüfingenieuren selbst aus. Entsprechende Angebote verzeichnen seit Jahren hohen Zulauf. Auch hier ist ein Meilenstein zu nennen: Mit der Software DIDAXOS wurde den Prüfingenieurenin Ausbildung und Weiterbildung dieMöglichkeit zum E-Learning geboten – zeitsparend und in möglichst freier Zeiteinteilung. Über die Hälfte derjenigen, die an den Ausbildungs- und Weiterbildungsangeboten der KÜS teilnehmen, nutzen heute DIDAXOS. Natürlich bleiben die klassischen Lehr- und Lernformen unverändert im Angebot.

38_X_essen4_(2)

Fahrspaß – aber sicher! Zur Präsenz der KÜS in der Öffentlichkeit tragen Messeauftritte bei (hier am Stand der Initiative TUNE IT! SAFE! auf der Essen Motor Show 2013)

„Mit dem Überschreiten der Zehn-Prozent-Marke als Anteil an den Hauptuntersuchungen in Deutschland verzeichnet die KÜS in ihrer Geschichte einen weiteren Meilenstein, ein herausragendes Ereignis. Dies verdanken wir einzig und allein unseren inzwischen rund 1.200 Prüfingenieuren. Sie haben das geschafft“, betont Peter Schuler, aus gutem Grund optimistisch für das KÜS-Jahr 2014.

38_X_pressefotos_2013_005

Fahrzeuguntersuchungen durch die KÜS – sympathisch und kompetent

Weitersagen

Schreiben Sie einen Kommentar