KÜS: Starker Auftritt zur Automechanika


0

Die Automechanika in Frankfurt ist die größte Messe der Welt zum Service rund ums Auto. Die KÜS war erneut in der Halle 9.1 zu finden. Die Themen in der Pressekonferenz und am Messestand waren die Dienstleistungen des Technischen Dienstes der KÜS sowie die neue Richtlinie zur Scheinwerferprüfung bei der Hauptuntersuchung.

kues_automechanika_frankfurt

Zahlreiche Gespräche mit den Fachbesuchern zeigten, dass die Themenwahl das Interesse getroffen hatte, der Messestand war gut besucht. Auch viele KÜS-Partner fanden den Weg zu „ihrem“ Stand auf der Automechanika und nutzten die Gelegenheit zum Informationsaustausch mit dem Messeteam der KÜS. „Nach wie vor ist die Automechanika für uns die wichtigste Messe überhaupt. Hier treffen wir alle, die mit dem Service rund um das Kraftfahrzeug befasst sind, hier können wir unseren Komplettservice für Autohäuser und Werkstätten anbieten“, so Peter Schuler, Bundesgeschäftsführer der KÜS.

Weitersagen

Schreiben Sie einen Kommentar