Die KÜS beim Landestag der Verkehrssicherheit in Baden-Württemberg


0

Konstanz war 2014 Schauplatz beim jährlichen Landestag der Verkehrssicherheit der Polizei in Baden-Württemberg. Es ging um die jungen Verkehrsteilnehmer und die nicht immer ganz regelkonformen Basteleien am Auto. Mit dem Kampagnenfahrzeug der Initiative TUNE IT! SAFE!, einem BMW des Tuners Schnitzer, hatte man auch gleich den richtigen Blickfang am Stand.

kues_verkehrssicherheit_landestag

Die Gespräche drehten sich dann auch erwartungsgemäß um Räder, Reifen, Spoiler und andere Dinge – eben so ziemlich alles, womit junge Autofahrer ihre fahrbaren Untersätze nur zu gerne aufpeppen. Die Polizei und die KÜS standen gemeinsam Rede und Antwort. Das stieß auf reges Interesse bei den jungen Autofahrern.

„Wir leisten hier direkt bei den jungen Verkehrsteilnehmern einen Beitrag zur Verkehrssicherheit. Die Prüfingenieure der KÜS sind erfahrene Ansprechpartner, wenn es um Tuning geht. Und sie können ihr Wissen in einer Sprache vermitteln, die tatsächlich verstanden wird“, erklärte KÜS-Geschäftsführer Peter Schuler.

Weitersagen

Schreiben Sie einen Kommentar